Webdesign-Projekte

In den letzten fünf Jahren durfte ich als Webdesigner an über 50 verschiedenen Projekten arbeiten. Dabei konnte ich Erfahrungen bei der Zusammenarbeit mit verschiedenen Unternehmensgrößen sammeln: Vom Großkonzern bis zum Soloselbstständigen war alles dabei. Manche Projekte unterliegen leider einer Geheimhaltungsvereinbarung. Wenn du mehr über meine Projekte erfahren möchtest, schicke mir eine E-Mail.

Virgin Group

Die Virgin Group ist einer der größten Mischkonzerne im Vereinigten Königreich. Über 40 Tochterunternehmen sind Teil des Imperiums von Sir Richard Branson. Der Brexit und die Pandemie hinterließen ihre Spuren bei der Rekrutierung und Ausbildung neuer Talente. Jede Unternehmenstochter ging das Thema Recruiting fast selbstständig an, sodass viel Potenzial auf der Strecke blieb.

Case Study lesen
Coming soon

The FA Premier League

Die English Premier League ist die mit Abstand größte Fußball-Liga auf der Welt, in der 20 Klubs Jahr für Jahr um die begehrte Trophäe kämpfen. Um neue Märkte zu erschließen, entschloss die FA sich, eine eigene mobile App auf den Markt zu bringen. Nach vier Jahren wurde es Zeit für ein Design-Update.

Immerbunt

Immerbunt ist ein ökologisches Natur- und Artenschutz-Projekt aus dem Herzen Oldenburgs. Mit einem monatlichen Subscription-Modell sollen in ganz Deutschland nachhaltige Blühwiesen angelegt werden. Als Webdesigner unterstützte das Team beim Relaunch-Prozess ihrer Website.

Case Study lesen

NEVARIS Bausoftware GmbH

Für den deutschen Bausoftware-Marktführer gestaltete ich 2021 eine komplett überarbeitete Website mit neuer Designidentität. Um die Marktposition auszubauen, wurden neue Wege eingeschlagen, welche die Erfolgsgeschichte auch in der digitalen Welt fortführen sollten.

Case Study lesen

Artelt OHG

Die Artelt OHG ist ein Bremer Handwerksbetrieb, welches auf eine 40-jährige Geschichte zurückblicken kann. Digitale Assets spielten in der Vergangenheit keine übergeordnete Rolle. Mit der jungen Generation änderte sich dies, sodass ich die Ehre hatte, eine völlig veraltete Website in ihren Ruhestand schicken zu dürfen.

Case Study lesen